Schluchten- und Brückenpfad Winterberg

Den Schluchten- & Brückenpfad Winterberg wandern

Der Schluchten- und Brückenpfad Winterberg ist ideal für eine kleine Wanderung oder auch einen gemütlichen Spaziergang mitten in der Natur. Mit dem Start im Kurpark Winterberg ist die Lage des Wanderwegs nicht nur zentral gelegen, sondern führt auch unmittelbar in die Sauerländer Wälder. Hier kann man auf jeden Fall perfekt Waldbaden. Vor allem im Sommer, wenn die Bäume ihre volle Pracht entfalten, bietet der Schluchtenpfad nicht nur ein schattiges Plätzchen, sondern auch ein ganz besonderes, fast schon magisches Erlebnis. Er führt durch das Naturschutzgebiet Helletal. Also Schuhe greifen und ab nach Winterberg: Der Schluchten- und Brückenpfad wartet auf dich!

Fakten zum Schluchten- und Brückenpfad Winterberg

  • Start des Rundweges ist der Kurpark WInterberg
  • Wer mit dem Auto anreist kann kostenfrei am Bahnhof parken
  • Länge: knapp unter 4 km
  • Wanderzeit: etwas über 1 Stunde
  • im Naturschutzgebiet Schluchtwald Helle (Helletal)
  • ideal auch für Anfänger oder zum Spazieren

Der Schluchten- und Brückenpfad in den vier Jahreszeiten

Wann sollte man den Schluchten- & Brückenpfad am besten besuchen? Ganz klare Antwort von uns: Am besten zu allen vier Jahreszeiten, denn jede hat hier ihren ganz eigenen Reiz. Im Frühling kann man sehen, wie die Natur das Winterkleid ablegt und wieder ihre grüne Farbe anlegt. Nach und nach beginnen Bäume, Pflanzen und Blumen wieder zu blühen. Im Sommer entfaltet der Winterberger Wanderweg dann seine volle Pracht! Zusätzlich kann man sich hier im Schatten der Bäume gut abkühlen. Der Bodensee in Elkeringhausen ist zwar kein Badesee, aber lädt dennoch zu einer Pause zum Entspannen und Genießen ein. Im Herbst wandelt sich die Farbe im Schluchtenpfad erneut. Auch dann zeigt sich ein ganz besonderes Ambiente, besonders dann wenn das Helletal noch in Nebel gelegt ist. Und selbstverständlich hat auch der Winter etwas magisches, wenn die Natur des Schluchten- und Brückenpfads nahezu unberührt ist.

Der Schluchten- und Brückenpfad in den vier Jahreszeiten